reflections

Archiv

Zzu krasS...

Tränen überspülen den Schmerz,

kühlen ihn,

doch lindern ihn kaum.

Wieder mal enttäuscht worden,

angelogen worden,

betrogen worden.

Voller Naivität hab ich fest an Dich

geglaubt.

Doch ich übersah die Wahrheit in Deinen

Augen,

weil ich an die Wahrheit Deiner Worte

glaubte.





JeDeR SiEhT MeIn lAcHeN
dOcH KeInEr sIeHt wIe iCh iN MiR KäMpFe

JeDeR HöRt wAs iCh sAgE
dOcH KeInEr wEiS WaS IcH DeNkE

jEdEr lIeSt wAs iCh sChReIbE...
DoCh kEiNeR EnTdEcKt mEiNe tRäNeN

jEdEr mEiNt mIcH Zu kEnNeN...
DoCh kEiNeR KeNnT MiCh wIrKlIcH





^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^

°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°



IcH HaBe AnGsT,

AnGsT DaVoR

MiCh WiEdEr

In DeN FaLsChEn Zu VeRlieBeN

UnD WiEdEr

DuRcH DiE HöLLe Zu GeHeN



°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°

^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^°^






Warum kämpfen, wenn es keinen Erfolg gibt??
Warum hoffen, wenn alles schon verloren ist??
Warum träumen, wenn alles umsonst ist??
Warum weinen, wenn es danach immer noch wehtut??
Warum lachen, wenn man nicht glücklich ist??
Warum fragen, wenn man die Antwort doch eh schon weiß??
Warum schreien, wenn niemand den Hilferuf hört??
Warum?



wenn du wüsSteSt wie,

Sehr du mir fehlSt

wenn du wüsStest wie,

weh du mir tuSt

wenn du wüsSteSt wie,

Oft iCh weGen dir weine

wenn du wüsSteSt,

wieviele näChte iCh weGen dir waChlieGe

dann wüsSteSt du,

wie Sehr iCh diCh liebe




Ich will einfach nur noch raus und weg von hier!
Alles erinnert mich an dich.
An jedem Teil hängt ein Stück Erinnerung.
Ich dachte, ich wäre drüber weg,
doch es tut immernoch verdammt weh!
Und deshalb muss ich weg,
weg von der Vergangenheit,
weg von dir!
Vielleicht geht es mir dann besser...




die große liebe erkennt man nicht
an ihrer stärke, sondern an ihrer dauer..
jemanden zu lieben heißt ihn zu akzeptieren
und über seine fehler und schwächen
hinwegzusehen und die liebe, die das herz
des anderen einem entgegen bringt aufzufangen
und sicher im eigenen herzen einzuschließen!
so trägt man einen teil des anderen immer und
überall bei sich und dass ist das schönste
gefühl das es gibt...!




Nicht zu wissen was man denken SOLL,


ist nicht so SCHLIMM, wie nicht zu wissen,


was der andere denkt,


an den man ständig DENKT




Ich hasse das was ich tue,



würde am liebsten einfach von hier verschwinden.



denn nichts was ich hier auch versuche,



es will mir einfach nicht gelingen.


Ich bin den viel zu hohen Anforderungen



einfach nicht gewachsen.



Ich kann mich noch sehr anstrengen,



enttäusche mich immer wieder selbst



und auch die anderen.






Ich weis dass es FALSCH war...
Ich weis dass ich SCHWIERIG bin...
Ich weis das ich einiges

KAPUTT gemacht habe...
Ich weis das es

nicht so EINFACH ist...
Ich weis das ich es dir nicht immer

LEICHT gemacht habe...
Aber ich wollte dich trotzdem

Nie NIE VERLIEREN..





Manche meinen, ich habe mich verändert..
Viele machen sich Sorgen,
weil ich nicht mehr Die bin, die ich mal war..
Doch keiner.. Wirklich niemand,
..versteht, dass es manchmal Punkte im Leben gibt,
wo es besser ist, sich zu verändern.
Es gibt Schläge im Leben,
..die man nicht ohne Veränderung verkraften und akzeptieren kann.
Veränderung bedeutet doch nicht immer etwas schlechtes..
Ist es denn so schlimm, sich zu verändern,
..um nicht mehr verletzt zu werden?!




Nach außen wirke ich normal,

doch in mir ist eine schreckliche qual.

Tränen rollen über mein Gesicht.

Ich habe Angst ihr merkt es nicht

Heute schneide ich mich wieder auf,

mit verschmierten Augen blicke ich rauf.

Ich ziehe die Klinge raus,

mein Leben hab ich mir versaut.

Der Tod ist schön, er zieht mich an,

ich setz die Klinge wieder an.

Ich schneide mir tief in meine Venen,

süße Schmerzen, kalte Tränen.





Denn meine Vergangeheit macht mich
zu dem, was ich eigentlich nicht bin.
Meine Vergangenheit wird
mich für meine
leben lang verfolgen!
Denn die Vergangenheit prägt mich!





Du kannst mich fragen wem das Herz zerissen wurde
….und ich sage meinen Namen.
Du kannst mich fragen wer das leben hasst
….und ich sage meinen Namen
Du kannst mich fragen wer schon zu lange auf das Glück wartet
….und ich sage meinen Namen
Doch du kannst mich fragen was mich Glücklich macht
….und ich werde deinen Namen sagen.




SchLaG miCh,

HaSs MiCh

TritT mIcH

StOß MiCh Weg

Tu MiR wEh

ZerStöR miCh



AbEr SaG mIr NiE wiEdEr DaS Du MicH LiEbst




schau mich nicht an, den ich ertrag es nicht,
ich weiss was du denkst, bitte sag es nicht!
Dreh dich nicht um, du sollst meine Tränen nich sehen,
geh weiter geh fort, bitte bleib nicht stehen!
Doch du schaust mich an und mein Herz bleibt stehen,
ich kann dir nicht in die Augen sehen!
Ich weiss du denkst an sie und nicht an mich,
sie liebt einen anderen und ich liebe dich!
Du drehst dich um und siehst meine Tränen,
Tränen die sich nach dir sehnen!
Du bleibst stehen und sagst kein Wort,
ich bitte dich verletz mich nicht, bitte geh fort!




Sieh mich an
Und ich ignoriere dich.

Sprich mit mir
Und ich schweige.

Schrei mich an
Und ich überhöre dich.

Rede schlecht von mir
Und es macht mir nichts aus.

Doch Vergiss nie...
Wenn du mich anrührst,
Dann schlag ich zurück.




"Magst du mich?" - Er sagte ne
"Findest du mich hübsch?" - Er sagte nein.
"Bin ich in deinem Herz?" - Er sagte nein.
Als letztes fragte sie:
"Wenn ich weg gehen würde würdest du für mich weinen?"
Er sagte wieder nein.
Sie ging traurig davon.
Er packte sie am Arm und sagte:
"Ich mag dich nicht, ich liebe dich.
Ich finde dich nicht hübsch, ich finde dich
wunderschön.
Du bist nicht in meinem Herz, du bist mein Herz.
Ich würde nicht für dich weinen, ich würde für dich
sterben!"



Brave Girls rasier'n die Beine,
Böse den Intimbereich,
Brave mögen es romantisch,
Böse lieber hart als weich,
Brave Mädchen sind stets nett
und kommen in den Himmel,
Böse gehen wohin sie woll'n
und lutschen gern am... Eis...
Böse Luder schlucken alles,
Brave spucken's lieber aus,
Böse stehn auf dicke *möööp*
Brave nur auf Waschbrettbauch,
Böse Mädchen feiern gern,
probieren wirklich alles aus,
wenn brave Girls zur Arbeit gehen,
gehen Böse erst nach haus...




FUCK YOU LIFE... IT SUCKS EVERY DAY...
I WILL NEVER BE HAPPY AGAIN... I WILL PRETEND TO DO SO...
YOU WILL NEVER GET TO KNOW ME LIKE I REALLY AM...


Ich habe Angst, dich wieder zu sehen...
Ich habe Angst, dir nach all der Zeit wieder in die Augen zu sehen...
Ich habe Angst, wie du dich mir gegenüber verhältst...
Ich habe Angst, was du mir alles erzählen wirst...
Ich habe Angst, dass ich dir nicht glauben kann...
Ich habe Angst, dass du mich wieder verletzen könntest...

Und am meisten habe ich Angst vor meinen Gefühlen...





I’m heRe fOr thE



Future



CauSe I’m dOne witH tHe



PaSt



Wir leben alle unter dem gleichen Sternenhimmel,
aber wir haben nicht den gleichen Horizont



Das Herz hat seine Gründe,
die der Verstand nicht kennt.


Warte nicht auf den Menschen,

mit dem du leben kannst.

Warte auf den Menschen,

der ohne dich nicht leben kann.




Von irgendwo kommt immer ein

Lichtstrahl...

...man muss nur lang genug warten.



Call me when you are


sober.




Zwischen zu früh
und zu spät
liegt immer
nur ein Augenblick.



Wenn man das Ziel nicht kennt...

...ist kein Weg der Richtige.

18.1.07 15:01, kommentieren





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung